Zum Hauptinhalt springen
12.12.2022 •

Beitrag auf FOCUS online – Motivationstrainer Dirk Schmidt über Digitalisierung – mit Mut zu Neuem nutzen Sie Chancen

Dieser Experten-Artikel erschien auf FOCUS-online vom Motivationstrainer Dirk Schmidt.

Es ist nicht immer der Stärkste, der überlebt. Und auch nicht der Intelligenteste. Überleben kann, wer auf Veränderungen am besten reagiert. Das gilt gerade für die digitale Wirtschaft.

Was Charles Robert Darwin bereits im 19. Jahrhundert wusste, ist in der heutigen Zeit aktueller denn je. Die Veränderungen dringen durch alle Ebenen unseres Lebens und tragen einen Namen aus 15 Buchstaben: Digitalisierung.

Ob ein Zufall oder eine bewusste Symbolik der Numerologie, die Zahl 15 steht für Macht, Dominanz und Wirkung. Und tatsächlich, die Veränderungen des letzten Jahrzehnts sind so mächtig und wirkungsvoll, dass sie vielen Menschen Angst einjagen. Zurecht? Es hängt allein von Ihrer Einstellung ab. Digitalisierung – ein Wort, 15 Buchstaben und viele Chancen.

Fluch oder Segen – Sie haben die Wahl

Wenn wir uns die letzten 20 Jahre anschauen, staunen wir. Die Welt ist nicht mehr die, die sie früher war. Die 4. Industrielle Revolution brachte tiefgreifende Änderungen in alle Arbeitsprozesse. Unabhängig davon, ob man als eine Privatperson oder ein großes Unternehmen agiert: Digitalisierung und künstliche Intelligenz beeinflussen unser Handeln täglich, bewusst und unbewusst.

Smartphones, Big Data, Social Media und Kommunikationsdienste – die Digitalisierung bringt gravierende Veränderungen mit sich, die in vielen Menschen Ängste auslösen. Doch warum? Ganz einfach, denn die gewohnte und unveränderliche Ordnung der Dinge reduziert unser Stresslevel, schafft ein Gefühl der Kontrolle und Vorhersagbarkeit. Große Veränderungen, auch angenehme, brechen stets die etablierte Ordnung. Veränderungen sind oft mit Ungewissheit und Unklarheit verbunden, so manches Gewohnte wird den neuen Bedingungen möglicherweise nicht mehr gerecht. Aus diesem Grund spüren wir, wie wir der Boden unter den Füßen verlieren und in ein tiefes Loch der Unsicherheit fallen.

Ibusiness hat gemeinsam mit der Marktforschungsplattform Appinio eine Studie über die Ängste der Deutschen zur Digitalisierung durchgeführt. Dabei wurden 1075 Teilnehmer zu ihren persönlichen und abstrakten Ängsten hinsichtlich der Digitalisierung befragt. Zu den Top 3 digitalen Ängsten gehören

  • Missbrauch von Daten
  • Kriminalität im Internet
  • Angst vor Überwachung

Klar, auch diese Ängste haben ihre Daseinsberechtigung, jedoch wird jeder Persönlichkeitscoach dazu raten, an diesen Ängsten zu arbeiten. Denn der Mensch ist der Herr seiner Gefühle, Wahrnehmung und Zukunft. Ein Hauptakteur seines Handelns.

Ob die Digitalisierung ein Fluch oder ein Segen ist, hängt davon ab, was Sie damit machen. Denn Sie sind das Produkt 4.0. Sie haben die Wahl. Lassen Sie sich von der Digitalisierung in eine einsame, dunkle Ecke drängen oder breiten Sie Ihre Schultern aus und nutzen die digitalen Möglichkeiten der anthropologischen Revolution auf Ihrem privaten und beruflichen Lebensweg.

Motivationstrainer Dirk Schmidt zu den Chancen der Digitalisierung

Die Statistik spricht für sich. Etwa 63 Millionen Deutsche nutzen das Internet täglich und sind 182 Minuten online.

Wenn Sie sich der Digitalisierung öffnen, finden Sie die besten Orte für Ihre erfolgreiche Selbstpräsentation.

Stellen Sie sich vor, Sie sind ein Vertriebler und müssen Ihre Kunden von einem Produkt überzeugen. Wenn früher die meisten Verhandlungen in einer einfachen Form face-to-face stattfanden, so müssen Sie heute noch mehr überzeugen, und zwar auf Distanz. Wie schaffen Sie es, Ihr charmantes Lächeln, Ihre Argumente, all Ihre Überzeugungskraft über WhatsApp, Facebook, Instagram & Co. an die potenziellen Kunden zu bringen? Wie identifizieren Sie aus 4.300.000.000 Social Media Nutzern Ihre Zielgruppe?

Künstliche Intelligenz nutzen

Das Zauberwort lautet KI. Innerhalb von Minuten, vielleicht sogar Sekunden findet die Künstliche Intelligenz in Form von Algorithmen genau die Menschen, die Sie brauchen. Außerdem lassen sich dank der KI basierten Kommunikationssystemen die meisten Anfragen automatisch beantworten. So können Sie Ihre wertvolle Zeit sparen und Ihre Ressourcen für wichtige strategische Aufgaben nutzen.

Zurzeit durchziehen die Ausläufer der künstlichen Intelligenz die Wirtschaft und Gesellschaft des 21. Jahrhunderts. Maschinelles Lernen, statistische Physik, Bioinformatik, kombinatorische Optimierung, Robotik und komputationale Genetik erschaffen gemeinsam eine neue Welt aus künstlichen neuronalen Netzen, genetischen Algorithmen und genetischer Programmierung. Künstliche Intelligenz gewinnt nicht nur bei Schach, Dame, Backgammon, Othello, Scrabble, Jeopardy! und Co. gegen Menschen, sondern erkennt auch Sprachen, Muster, Mimik und Gesichter. Intelligente Algorithmen verändern Preise und Kaufempfehlungen, suchen Begriffe, reservieren Tische, regieren den Hochfrequenzhandel, überwachen Lagerbestände, zeigen Karten und Routen an, verbessern die medizinische Technik, Diagnose und Entscheidungen.

In meinem neuen Buch „ DU bist das Produkt 4.0“ teile ich meine Erfahrung und mein Wissen rund um das Thema Persönlichkeit und Digitalisierung. Sie erhalten viele nützliche Tipps und einen ganzheitlichen Überblick über alles, was Sie in unserer digitalen Zeit wissen müssen.

Change Management meets KI – die neue Stabilität

Wir alle bevorzugen Stabilität. Etablierte Traditionen, Vorgehensweisen und Regeln ermöglichen es uns, stabil und effizient zu funktionieren. Aber was ist, wenn Veränderungen unvermeidlich sind? Wie kann man lernen, sie zu überwinden, keine Angst mehr vor ihnen zu haben und für sich zu nutzen?

Ihre Persönlichkeit ist dabei entscheidend. Mit der richtigen Einstellung können Sie eine neue Stabilität erschaffen, auch wenn Ihr Leben von einem digitalen KI-Tornado der Veränderungen überrollt wird.

Wollen Sie erfolgreich mit der Digitalisierung Schritt halten?

Dann

  • seien Sie offen, neugierig und entwickeln Sie ein Digitales-Mindset
  • machen Sie sich bewusst, dass Sie erst am Anfang stehen und begonnen haben, die Möglichkeiten auszuschöpfen, die Künstliche Intelligenz für die Zukunft bietet
  • entwickeln Sie eine erfolgreiche Handlungs- und Verkaufsstrategie. In meinem Buch „DU bist das Produkt 4.0“ finden Sie viele Tipps dazu.
  • verbessern Sie Ihre digitale Kommunikationsperformance
  • denken Sie daran, dass Ihre Persönlichkeit auch im digitalen Zeitalter der entscheidende Differenzierungsfaktor bleibt
  • schaffen Sie eine Balance zwischen Off- und Online
  • treiben Sie Sport, meditieren Sie, treffen Sie Freunde. Ein guter Ausgleich motiviert Sie und macht Lust auf persönliche digitale Entwicklung

Digitalisierung und KI werden sich auch in Zukunft weiterentwickeln, und zwar gewaltig. Wie aus dem Abschlussbericht des EU-Sonderausschusses zu künstlicher Intelligenz hervorgeht, ist diese Technologie von zentraler Bedeutung und wird von der Politik in den nächsten Jahren verstärkt gefördert.

Jede Veränderung mischt die Karten neu und bringt uns zu neuen Ufern. Nehmen Sie diese Karten in Ihre Hände und legen Sie Ihren Erfolgsweg selbst aus. Begreifen Sie die digitale Transformation nicht als Gefahr, sondern als Riesenchance.

Den Artikel von Motivationstrainer Dirk Schmidt können Sie auf FOCUS-online nachlesen.

Du bist das Produkt 4.0 Buch

Du bist das Produkt 4.0

Warum Deine Persönlichkeit und Motivation auch online entscheidend sind!

Zum Shop
Motivationstrainer Dirk Schmidt

Motivationstrainer & Life-Coach Dirk Schmidt

Seit vielen Jahren arbeite ich mit Weltmeistern, Fußballbundesliga-Mannschaften, Unternehmer, Top-Managern und Promis. Einem großen Publikum wurde ich durch TV-Sendungen u. a. bei RTL, SAT1, WDR, NDR, N24, und Kabel1 bekannt.

Zu meinen Kunden zählen u. a:
AIDA, Allianz, BMW, Deutsche Bank, DHL, Dr. Oetker, Mercedes, Microsoft, Pfizer, REWE, TUI, Unilever und viele mittelständige Firmen.

Kontakt

Kommentare

Noch keine Kommentare!
Sei der / die Erste und schreibe mir deine Gedanken.

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*Pflichtfelder