Auf Wiederschön und beehren Sie uns bald wieder - DU bist das Produkt

Auf Wiederschön und beehren Sie mich bald wieder

Verkaufen ist wie Tanzen unter Königen

Menschliche Beziehungen sind wie tanzen: Wenn sich beide im Takt bewegen und die passenden Schritte machen, haben alle Freude. Ähnlich ist es beim Verkaufen. Wenn es für beide Seiten passt, können sich auch beide Seiten mit einem Lächeln verabschieden. Preis, Leistung, Bedarf, Bedürfnis, Motive kommen in Harmonie, wenn Käufer und der Verkäufer kommunikativ und persönlich die richtigen Schritte unternommen haben. Und wie beim Tanzen haben dann nicht nur die beiden Beteiligten Freude, sondern auch weitere Menschen, die sich an den schönen Bewegungen erfreuen können. Im Verkauf drückt sich die Freude der Umstehenden in Empfehlungen aus. Der Kunde sagt dann nicht nur Danke, sondern auch, dass es schön war, dass es ihm gefallen hat und dass er gerne wiederkommt. „Auf Wiederschön“ eben. Er kommt gerne wieder – zu Ihnen, nicht zum Produkt oder zum von Ihnen repräsentierten Unternehmen. Zu Ihnen. Für den Kunden sind SIE das Produkt. Das beschreibe ich auch in meinem neuen Buch „DU bist das Produkt“, dass am 7. September an den Start geht. Schon jetzt können Sie es im Online-Shop vorbestellen. Es ist randvoll mit Tipps rund um die Themen Persönlichkeit, Motivation und Verkaufen. Es beschreibt den Tanz, aber auch die effektivsten Verkaufstechniken, die Sie zum positiven Abschluss kommen lassen.

Im 7. und letzten Kapitel von „DU bist das Produkt“ geht es um den erfolgreichen Verkaufsabschluss. Hier erkläre ich, warum es langfristig immer besser ist, wenn beide, Käufer und Verkäufer, am Ende glücklich sind und es dann wirklich heißt „Auf Wiederschön“. Wie der Tanz bis zum letzten Schritt, dem Verkaufsabschluss, Freude macht und wie der letzte Akkord nach dem Ja des Kunden noch lange nicht gespielt ist, weil in ihm das gute Gefühlt nachhallt, dass Sie als Verkäufer in ihm ausgelöst haben. Win-Win, ein Gespräch auf Augenhöhe, das die wahren Interessen und Motive des Kunden widerspiegelt und ihm ein Ergebnis verspricht, an dem er noch lange Freude haben wird. So macht Verkaufen Freude.

„Der Kunde ist König“ heißt es oft. So sollte er sich auch fühlen. Keine Frage. Aber auf der anderen Seite sind Sie nicht sein Untertan. Auch hier bemühe ich gerne das Bild des Tanzes. Nur wenn beide Partner in etwa die gleiche Größe haben, gelingen die schönsten Figuren und die Bewegungen kommen in Harmonie. Nur ein Verkäufer, der auf Augenhöhe, auf gleicher Größe agiert, bekommt auch den Respekt, den er braucht, um den Kunden optimal beraten zu können. Könige kaufen nicht bei Knechten, sondern bei anderen Herrschern. Nur die sind im besten Sinne satisfaktionsfähig. Deswegen brauchen Verkäufer Mut, Persönlichkeit, Selbstmotivation und Charisma, persönliche Größe.

Wer etwas verkaufen möchte, braucht nicht in erster Linie die besten Produkte, sondern Persönlichkeit. Der Verkäufer muss ein Typ sein, einer mit Klasse, einer, den man gerne zum Tanzen auffordert. Und einer, der selbst Freude daran, sich und seine Angebote vorzuführen, der also auch selbst gerne zum Tanzen auffordert. Stimmt dann die Musik, bleibt auch die schöne Erinnerung.

Ich wünsche Ihnen immer viel Freude beim Tanzen unter Königen. Genießen Sie es. Verkaufen macht Spaß. Erfolg haben macht Spaß. So kommt eins zum anderen. Ihnen ein herzliches „Auf Wiederschön“ – bis nächste Woche.

Wer ist das Produkt? DU bist das Produkt.

 

Du bist das Produkt – JETZT VORBESTELLEN

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.